Eine Reaktion zu “Rauchende Bücher”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

Hatte mal ein Comic aus einem komplett verrauchten Kreuzberger Kellerladen. Das Ding stank so heftig,mir ist wirklich und direkt mal schlecht geworden.2 Wochen draußen auf dem Fensterbrett waren nötig, um das Teil einigermaßen Geruchsfrei zubekommen.Nein,natürlich lag das nicht im Regen draußen. Hab da schon aufgepasst:-) Der alte abgestandene Geruch,der nach einigen Jahren nun mal Einzug hält,ist ja normal,stört nicht weiter.

Mr.Curly am 23. Juli 2020 um 11:04 am
Kommentar (Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung!)
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Stardust drawers

Stardust memories