Eine Reaktion zu “Eingesperrte Bücher”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

Denke das eBooks eine Zukunft haben.
Meins ist das noch nicht.Das Argument,passt sich den Augen an überzeugt.Man weiß ja nie wie es einem mal selber ergeht.
Bis dahin bitte Papier.Ob nun Taschenbuch oder Gebunden,mir nicht ganz so wichtig.
Auch den Rolling Stone und die Tageszeitung bevorzuge ich „Oldschool“.
Fernsehzeitschriften kaufe ich seit Jahren nicht mehr.
Den Moviestar gibt es nichtmal als eBook.
Comics bitte nur gedruckt.
Hatte es mal via Laptop probiert.
Nein,geht Null.

Die gehören ins Regal.

Mr.Curly am 21. Oktober 2019 um 8:10 pm
Kommentar (Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung!)
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Stardust drawers

Stardust memories