3 Reaktionen zu “Mal wieder gesehen: Lola rennt (1998)”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

Huch, eine Neun von Zehn? Dann muss ich mir den Film ja wohl doch noch einmal anschauen. Damals fand ich ihn gut, aber nicht gerade sensationell. Vielleicht gefällt er mir heute ja sogar besser, danke für den Filmtipp! 🙂

Barto am 07. Juli 2015 um 6:55 pm

Okay, es ging nicht anders, ich musste ihn jetzt noch einmal schauen! 😀

Gestern war es swoeit, meine Freundin hatte keinen Bock auf den Film, weil sie ihn früher zu oft gesehen und auch mal eine Arbeit in der Schule darüber geschrieben hatte. Ich musste sie also zu ihrem Glück zwingen! Technisch ist der Film immer noch sehenswert, die Zeichntrickeinlagen sind ein wenig hässlich, aber immerhin dynamisch gezeichnet, der Sound ist weniger „Neunziger“ als in meinen Erinnerungen und die getrippelte Geschichte weiß wirklich gut zu unterhalten! Insgesamt hat der Film durchaus etwas Patina angesetzt, macht aber noch Spaß. Bei mir bekommt der Film immerhin noch eine 7 von 10, was ich noch überraschend gut finde. 🙂

Also ganz herzlichen Dank für die Anregung, den Film nochmal auszubuddeln!

Barto am 29. Juli 2015 um 10:07 pm

Bitte! Gern! 🙂

Henk am 30. Juli 2015 um 12:00 am
Kommentar (Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzerklärung!)
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Stardust drawers

Stardust memories